Supervision

Supervision / Innervision

Mediation

Team-Coaching

Supervision

für Teams, Projekte, soziale Träger, Pädagogen, Unternehmen, Organisationen, Gemeinschaften u.a.

Die meisten Konflikte kommen aus dem Versuch, Ideen oder Konzepte funktionieren zu lassen. Wenn Arbeit nicht das Sichtbarmachen von individueller Freude bedeutet, wird sie frustrierend. Dann bliebe die Arbeitswelt in ihrer Funktionalität und Ergebnisorientiertheit stecken, statt individuelles Potenzial so einzusetzen, dass sich jeder entfalten kann. Die alten Ideen der Leistungsgesellschaft scheitern immer offensichtlicher.

Potenzial ist nicht Kompetenz. Kompetenz eignet sich der Mensch erst an, Potenzial bist Du bereits. Steht das Wesen des Menschen bei seiner Aufgabe im Vordergrund, erfüllt sich mit der Arbeit auch das Sein – Du bist erfüllt von Deiner Arbeit.

Mit mehr als 20 Jahren Berufserfahrung bin ich ein hochtalentierter Spezialist für alles, was in Gemeinschaften, Teams und unter Kollegen funktionieren kann (oder nicht funktioniert). Auf Grund meiner Erfahrung und Einsicht in zwischenmenschliche Dynamiken, bin ich in der Lage zur Planung, Gestaltung und Verbesserung von Gemeinschaften und im Bereich der Zusammenarbeit beizutragen und Potenziale zu wecken.

Damit Arbeit Ausdruck von Freude wird und im Team Kompromissbereitschaft nicht zur Selbstverleugnung wird, braucht es Unterstützung, Verständnis und Aufmerksamkeit:

Supervision / Innervision

Schau wer Du bist, nicht wer zu sein Du Dich bemühst.

Wenn Deine Arbeit Ausdruck Deines Wesens ist, ist sie erfüllend – für Dich und für andere.

Ist Dein Wesen bemüht, einem Stellenprofil zu entsprechen, das nur bedingt zu Dir passt, wirst Du Dich früher oder später aufreiben – innerlich mit Symptomen, wie äußerlich mit Konflikten.

InnerVision

Investiert ins Wesentliche und die äußeren Umstände profitieren.

Supervision sucht Konfliktlösungen im Außen. Konflikte und Reibungsbereiche zwischen Dir und dem Klienten, Kunden, dem Amt, dem Team oder Mitmenschen werden beleuchtet und lösungsorientiert bearbeitet.

Doch was spiegelt Dir persönlich der jeweilige Konflikt?

Wie bist Du ganz individuell herausgefordert?

Dort, wo Deine Kontraktion einsetzt, bist Du nicht gelöst. Nach einem neuen Umgang mit dem äußeren Konflikt zu suchen, umgeht vorübergehend die Kontraktion im Inneren.

Daran ist nichts falsch. Doch Bewusstsein für den blinden Fleck in Dir, lässt Dich gelöster werden. Diese Gelöstheit ist wesentlich und nachhaltiger, als eine Lösung im äußeren Umgang, der meist nur einen vorübergehenden Kompromiss darstellt.

Gruppen-Supervision in Berlin: 

1 Std. : 130.-€ 

1,5 Std. : 190.-€ 

2 Std. : 250.-€